Ankündigungen im Forum

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Apotheken Rechnungen - private Krankenversicherung

    Hallo,
    ist hier jemand privat versichert? Wir haben alle 2-4 Wochen eine Apothekenrechnung von 300-500€ welche wir vorstrecken müssen. Natürlich bekommen wir es wieder, aber es dauert immer wieder 2-3 Wochen bis wir das Geld erstattet bekommen.
    Habt ihr Sonderregelung mit Apotheke und Krankenkasse, oder kennt ihr Sonderregelungen, dass man nicht immer mit so viel in Vorkasse treten muss, wenn es sich um chronische Krankheiten handelt?


  • #2
    Sind auch privat versichert und weiss jetzt endlich auch warum. Müssen natürlich auch alles vorstrecken, gezahlt wird aber alles inkl. CGM Dexcom G4 auch ohne schwere Unterzuckerungen.

    Kommentar


    • #3
      Oh - Echt? Habt ihr das einfach angefragt, oder habt ihr dieses über euren Arzt laufen lassen? (Begründung, Gutacht oder sowas)

      Kommentar


      • #4
        Der Arzt hat nur am Rande erwähnt, dass es so etwas gibt. Ich habe dann mit der KK gesprochen, ob die uns den Freestyle Libre finanzieren würden, weil dass evtl. sogar günstiger aufgrund geringerem Messstreifenverbrauchs sein könnte. Das lehnten sie ab, weil das System erst ab 18 zugelassen wäre. Ein CGM würden sie aber finanzieren, weil das für Kinder und Jugendliche optimal wäre. Uns wurde nichtmal ein System vorgeschrieben. Wir durften uns das aussuchen, was für uns am besten passt. Letztlich finde ich das richtige CGM auch deutlich besser, weil es sehr zuverlässig Alarme liefert. Der Arzt musste dann nur noch ein Rezept schreiben, wir haben zunächst bezahlt und das wars. Das kann natürlich bei einer anderen PKV anders laufen und hängt natürlich auch davon ab, ob Hilfsmittel 100% übernommen werden.

        Kommentar


        • #5
          Hallo , ich klinke mich mal mit ein 😉
          Mein Sohn ist 2 Jahre und wir messen seit November ca alle 2 Stunden !
          Am Tag wie in der Nacht, das ist alles sehr anstrengend und vor allem tuen mir die Finger meines Sohnes leid 🙈 .
          Wir werden nun auch mal versuchen ein kontinuierliches Blutzuckermessgerät zu beantragen, denn ich glaube es ist so vielleicht viel schöner für ihn und ich bin wohl auch beruhigter wenn ich weiß das es einen Alarmton abgibt wenn der Wert sich nicht im Normalbereich befindet .
          Mein Sohn zeigt leider nicht immer Anzeichen für eine Unterzuckerung.
          Ich werde berichten ob wir erfolgreich waren !
          Liebe Grüße
          Zuletzt geändert von funnysunn; 11.01.2015, 11.01.2015.

          Kommentar


          • #6
            Ich drücke alle Daumen.

            Kommentar


            • #7
              Check
              Morgen bekommen wir einen Probesensort von Medtronic (Enlite Sensor)
              Wir sind mega gespannt :-D

              Kommentar


              • #8
                Ich habe auch die enlite Sensoren, und das schon eine ganze Zeit. Man muss sich ein klein wenig an die Pfeile gewöhnen und man muss lernen diese zu deuten und wann man reagieren muss/sollte. Aber wenn man darin ein klein wenig Übung hat, dann ist es echt super

                Kommentar


                • #9
                  BlackUser, wie läuft denn der Test? Zufrieden?

                  Kommentar


                  • #10
                    Der Test war echt super *daumen hoch* Vor allem die sicherheit des *piepsen* zu haben...
                    Nach wenigen kam der kleine schon: "Papa/Mama - pumpe piep!"

                    Und wenn wir es alle nicht mitbekommen haben, hat sie sich ausgestellt...

                    Jetzt am Dienstag Termin beim Diadoc... Dann wird die Pumpe ausgelesen und über Möglichkeiten und Sinnhaftigkeit für ein Gutachten gesprochen.
                    wir vermissen den Sensor jetzt schon....

                    Kommentar


                    • #11
                      Und - was kam raus *neugier*

                      Kommentar


                      • #12
                        Zuletzt geändert von Heiner; 12.11.2016, 12.11.2016.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X